Verarbeitung

Verarbeitung

Verarbeitungstemperaturbereich für ELASTRON V

 

SHORE A 0-50

SHORE A 50-90

SHORE D 35-65

INJECTION

150 - 180° C

160 – 190° C

180 – 220° C

EXTRUSION

160 – 190° C

170 – 200° C

180 – 220° C

 

* Beim Spritzguss mit entkerntem Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 40° und 60°C liegen. Beim Spritzguss mit Standart-Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 20° und 40°C liegen.

* Bei Extrusion sollte die Werkzeugtemperatur 5 bis 10°C höher sein als die Düsentemperatur.

* Vortrocknung empfohlen.

* Abhängig von der Schneckengeometrie können die Temperaturen um +/- 10°C variieren.


Verarbeitungstemperaturbereich für ELASTRON G

 

SHORE A 0-50

SHORE A 50-90

SHORE D 35-65

INJECTION

150 - 180° C

160 – 190° C

180 – 220° C

EXTRUSION

160 – 190° C

170 – 200° C

180 – 220° C

 

* Beim Spritzguss mit entkerntem Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 40° und 60°C liegen. Beim Spritzguss mit Standart-Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 20° und 40°C liegen.

* Bei Extrusion sollte die Werkzeugtemperatur 5 bis 10°C höher sein als die Düsentemperatur.

* Vortrocknen empfohlen für einige Typen und bei besonderen Bedingungen.

* Abhängig von der Schneckengeometrie können die Temperaturen um +/- 10°C variieren.


Verarbeitungstemperaturbereich für ELASTRON D

 

SHORE A 0-50

SHORE A 50-90

SHORE D 35-65

INJECTION

120 - 160° C

140 – 180° C

170 – 200° C

EXTRUSION

130 - 170°

150 - 190°

170  - 210°

 

* Beim Spritzguss mit entkerntem Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 10° und 20°C liegen. Beim Spritzguss mit Standart-Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 20° und 40°C liegen.

* Bei Extrusion sollte die Werkzeugtemperatur 5 bis 10°C höher sein als die Düsentemperatur.

* Vortrocknung nicht erforderlich.

* Abhängig von der Schneckengeometrie können die Temperaturen um +/- 10°C variieren.


Verarbeitungstemperaturbereich für ELASTRON TPO

 

SHORE A 0-50

SHORE A 50-90

SHORE D 35-65

INJECTION

150 – 190° C

170 – 200° C

180 – 220° C

EXTRUSION

160 – 200° C

180 – 210° C

190 – 230° C

 

* Beim Spritzguss mit entkerntem Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 10° und 20°C liegen. Beim Spritzguss mit Standart-Werkzeug sollte die Temperatur zwischen 20° und 40°C liegen.

* Bei Extrusion sollte die Werkzeugtemperatur 5 bis 10°C höher sein als die Düsentemperatur.

* Vortrocknung nicht erforderlich.

* Abhängig von der Schneckengeometrie können die Temperaturen um +/- 10°C variieren.